Erweiterung Realschule plus Westerburg | Wettbewerb 2. Preis

Wettbewerb: 09|2021 2.Preis
Bauaufgabe: Erweiterung Realschule plus, Westerburg
Bauherr: Verbandsgemeinde Westerburg, 56457 Westerburg
BGF: 1.680qm  BRI: 6.380cbm

 

Gestalterische und proportionale Einfügung in das bestehende Ensemble der Realschule. Die Lage der Erweiterung an der südlichen Pausenhofläche nahe dem Zugang zum Schulgelände ist optimal für Ganztagesbereich und Erweiterung Pausenaufenthaltsfläche. Die südliche Pausenhoffläche wird durch den Erweiterungsbau räumlich gefasst und der Zugangsbereich zu Schulgelände und Eingang Schulgebäude betont. Stärkung der vorhandenen Potentiale des Gebäudebestands: Grundlegend für die Struktur des bestehenden Gebäudes der Realschule ist eine ringförmige Erschließung um einen Belichtungshof. Die Flure sind dadurch hell in angenehmer Atmosphäre mit großzügigem Tageslichtbezug und bieten Orientierung und Übersicht im Gebäude.